Geschichte der Muskoka-, Adirondack Chairs + Onlineshop

von Gary Kiemle

Im Jahr 1905 erhielt Harry C. Bunnell aus Westport, New York, ein Patent für “eine neue und nützliche Verbesserung der Stühle”. Der Stuhl sollte für den Einsatz auf Veranden, Rasenflächen und in Camps geeignet sein und robust genug, um jedem Wetter stand zu halten. Er hatte breite Armlehnen, und sein Sitz und seine Rückenlehne, die jeweils aus einem einzigen Stück Holz bestanden, waren abgeschrägt.
So wurde der erste Westport Stuhl geboren. Aber laut dem Adirondack Museum in Blue Mountain Lake, New York, stammt das Design tatsächlich von Thomas Lee, der es 1903 erschuf. Leider zeigte Lee, der seine Erfindung einen “Westport Plankenstuhl” nannte, Bunnell sein Design, bevor er ein Patent erlangte – und Bunnell schnappte es als sein eigenes weg! Er begann, seine Stühle aus Hemlock-Holz zu produzieren.

Westport liegt am Lake Champlain, etwa 120 Kilometer südlich von Montreal, im Bundesstaat New York.
Und wenn man weit in den Westen schaut, kann man die Adirondack Mountains sehen. In diesen Bergen gab es ein Genesungsheim für Tuberkulosepatienten, wo die Betreuer feststellten, dass die Stühle perfekt für die Gäste sein würden, um draußen zu sitzen und die frische Bergluft zu genießen.
So wurde der Begriff “Adirondack Chair” geboren.

Im Laufe der Jahre wurden Verbesserungen vorgenommen, einschließlich der Verwendung von Lamellen anstelle von einzelnen Platten für den Sitz und den Rücken. In den 1940er Jahren erschienen die ersten Versandkataloge und die Popularität der Stühle nahm zu. Niemand weiß, wer den ersten nach Kanada gebracht hat, obwohl Dave Wright von der Bear Chair Company in South River, Ontario, davon ausgeht, dass es sich hier wahrscheinlich um jemanden aus New York mit einem Cottage handelt.

Bald wurde der Begriff Muskoka Chair geboren, nach dem Namen der firmeneigenen Cottage-Anlage. Heute erhält man verschiedene Variationen der Stühle, als Schaukelstuhl, Doppelsitzer, Sitzbank und anderen Styles.

Für euren Garten, Balkon oder Terrasse, findet ihr hier eine Auswahl von Muskoka-, Adirondack Chairs.

Ähnliche Artikel & Themen

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie diesem zu.

Datenschutzbestimmungen