Wohnmobilverschiffung: Eigenes Wohnmobil nach Kanada verschiffen

von Gary Kiemle

Liebe Kanada Abenteurer und Weltenbummler!

Ich möchte euch einen neuen Partner und Dienstleister für Wohnmobil- und PKW Verschiffungen aller Art nach Kanada und weltweit auf dem deutschen Markt vorstellen.
Anlaufstelle in Kanada ist Halifax. Man kann von dort oder von einem anderen Hafen, z.B. in den USA, auch wieder das Fahrzeug zurück in die Heimat verschiffen lassen. Das Angebot ist groß, CARAVAN SHIPPERS bringt euer Fahrzeug von „Überall“ wieder heim 🙂
Ich habe mich sehr bewusst neben den weiteren Anbietern für CARAVAN SHIPPERS entschieden, weil dessen Abwicklung und Preisgestaltung sehr transparent ist.
Bei CARAVAN SHIPPERS bekommt ihr einen kompletten Paketpreis   o h n e   zusätzliche Kosten (für z.B. Versicherungen etc.) … alles inklusive!


Ich bin von der Leistung und Qualität des neuen Partners sehr überzeugt und bisher wurde mir auch nur sehr Positives über CARAVAN SHIPPERS berichtet.

Noch eine kleine Zusatzinformation:
Die Wohnmobile / Fahrzeuge dürfen voll ausgerüstet (inkl. Campingausrüstung und persönlicher Sachen wie bsp. Kleidung etc.) verschifft werden.
Das Fahrzeug muss aber „blickleer“ sein, d. h., alles muss in den Staufächern gesichert deponiert werden.


Caravan Shippers über sich selbst:

Ihr hättet Lust auf eine längere Auslandsreise, Safari, Expedition oder eine Abenteuer Reise mit dem eigenen Fahrzeug, kommt aber mit der Organisation des Überseetransportes nicht voran? Dann seid Ihr hier genau richtig!
Egal ob Wohnmobil, Offroad-Truck, Geländewagen oder Caravan – wir bieten zuverlässige und maßgeschneiderte Verschiffungsmöglichkeiten für alle Privatfahrzeuge weltweit an.
CARAVAN SHIPPERS wurde gegründet, um der ständig wachsenden Nachfrage nach Überseereisen mit dem eigenen Fahrzeug gerecht zu werden. Wir unterstützen hauptsächlich Weltenbummler, die Spaß daran haben, ihre Abenteuerreise von A bis Z individuell selbst zu planen.
Zunächst konzentrieren wir uns auf Direktverbindungen von Hamburg und Bremerhaven zu den derzeitigen Hot-Spots dieser Welt (USA, Kanada, Afrika, Südamerika) und natürlich auch zurück. Nach 35 Berufsjahren in RoRo-Schifffahrt & Spedition verfügt der Inhaber von CARAVAN SHIPPERS über weltweite Kontakte zu zuverlässigen Frachtschiff-Linien.

Aktuell tragen wir dem Wunsche vieler Reisenden Rechnung
und bieten eine ausgezeichnete, zuverlässige Verbindung
Von Hamburg oder Bremerhaven nach Halifax.
2 mal im Monat in nur 13-15 Tagen in Kanada.

Ablauf:

Nach erfolgter Buchung erhaltet Ihr alle Informationen + Buchungsref. Nr. für die Anlieferung. Die Anlieferung erfolgt frühestens eine Woche vor Verschiffung jedoch spätestens 2 Tage vor der Verschiffung.
Die Fahrzeuge werden dann vor der Verschiffung genauestens inspiziert nach Vorschäden etc.
Jede Verschiffung mit CARAVAN SHIPPERS ist mit einer ausreichenden Transportversicherung abgesichert. Diese Versicherung haftet auch für den Inhalt des Fahrzeuges (begrenzt auf €10.000).

Nach der Verschiffung erhaltet Ihr die Rechnung. Die Frachtpapiere zum Auslösen des Fahrzeuges erhaltet Ihr nach der Bezahlung.
Die Zollabwicklung in Kanada muss bei einem ortsansässigen Spediteur erfolgen (Empfehlungen erhaltet Ihr dann von uns)
Kosten in Halifax betragen ca. 400,00 CA$

Neuer Dienst:

Von Savona (Italien) nach Halifax. 2 mal im Monat. Transitzeit 13-15 Tage.

Ähnliche Artikel & Themen

6 Kommentare

MArio 17. November 2019 - 13:10

Sehr schön von dir Gery, dass du uns hier alle nötige Informationen geschrieben hast wenn sich jemand von uns in Zukunft entscheidet mit seinem Wohnmobil von USA nach Kanada zu verreisen. Das ist schön zu hören, dass man sich als Fahrer nur kümmern soll sein Wohnmobil in Schiff zu parken und alles anderes wird von der CARAVAN SHIPPERS erledigt.

Antworten
Gary Kiemle
Gary Kiemle 17. November 2019 - 13:33

Danke, kann es wirklich empfehlen und Caravan Shippers ist ein zuverlässiger Partner mit fairen Preisen.

Antworten
Andreas 23. August 2019 - 12:46

Guten Tag,

ich habe vor kurzem ein Grundstück in Nova Scotia erworben und möchte mein Womo von Deutschland dort hinbringen und in NS stehen lassen.
Geht das?

Gruß
Andreas

Antworten
Gary Kiemle
Gary Kiemle 23. August 2019 - 13:20

Hallo Andreas,
das kann ich dir leider nicht beantworten aber unsere Gastautor Thomas Woehrstein hat das selbst schon getan und wohnt in Nova Scotia, er kann dir evtl. weiterhelfen, wenn du ihn kontaktierts. Er hat auch diesen Beitrag bei uns geschrieben:
https://www.kanadaspezialist.com/2016/07/24/wohnmobilverschiffung-nach-kanada/9206/

Viele Grüße
Gary

Antworten
Ernst und Bärbel Schreil 17. Juli 2018 - 08:30

Hallo zusammen!Wie ist das wenn man selber mitfahren möchte mit den Hunden im Wohnmobil?

Antworten
Gary Kiemle
Gary Kiemle 17. Juli 2018 - 08:47

Hallo,

bitte direkt bei der Firma anfragen.

Beste Grüße
Gary

Antworten

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.