Blamagefrei durch Kanada

von Gary Kiemle

Mit dem »Fettnäpfchenführer Kanada« gewappnet für das Minenfeld kultureller Eigenheiten

  

Der brandaktuelle »Fettnäpfchenführer Kanada« ist da! Der unterhaltsame Reiseknigge für das Land der dichten Wälder ist im Januar 2019 als aktualisierte und komplett überarbeitete Neuausgabe im CONBOOK Verlag, Neuss, erschienen.
Kanada ist groß – zwischen atlantischem, pazifischem und arktischem Ozean erstreckt sich das zweitgrößte Land der Welt mit einer Kultur, die bis heute durch die vielfältigen Einflüsse der Einwanderer bestimmt wird. Aber auch in einem solchen kulturellen Schmelztiegel stellt sich dem unbedarften Reisenden das eine oder andere Fettnäpfchen in den Weg.

Dass in diesem Land alles größer und vieles anders ist, muss auch Mareike, die Heldin des Kulturführers, feststellen.
Während ihres Work-&-Travel-Jahres lässt sie keinen zwischenmenschlichen Fauxpas aus. Mareikes Ausrutscher sind nicht nur amüsant, sondern für angehende Kanadareisende auch sehr lehrreich. Sophie von Vogel erzählt Mareikes Geschichte und ergänzt sie durch nützliche Hintergrundinformationen. Die Autorin selbst hat in Montréal studiert und als Übersetzerin und Redakteurin in Kanada gearbeitet.

Der »Fettnäpfchenführer Kanada« ist Teil des Relaunchs der beliebten Kulturknigge-Reihe. 2019 legt der CONBOOK Verlag alle bisherigen Ausgaben mit neuen Covern und erweiterten Inhalten neu auf. Die Neuausgabe des »Fettnäpfchenführers Kanada« erscheint als gebundenes Flexcover und ist für € 12,95 [D] ab sofort im Buchhandel erhältlich oder hier bei Amazon:

Ähnliche Artikel & Themen

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.