Warum beginnen 3-Letter Codes der Kanadischen Flughäfen mit einem Y?

by Gary Kiemle

Jeder Flughafen der Welt hat einen dreistelligen Code, der von der International Air Transport Association (IATA) verwaltet wird. Es gibt auch die Internationale Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO), die 4-Buchstaben-Codes verwendet und ein C für alle kanadischen Flughafencodes und ein K für US-amerikanische Flughäfen als Anfangsbuchstaben.

Flughäfen auf der ganzen Welt verwenden üblicherweise die drei Buchstabencodes der IATA, in einigen Fällen eine Abkürzung, oder die ersten drei Buchstaben des Stadtnamens wie FRA für Frankfurt oder MIA für Miami. Manchmal steht die Abkürzung für den Namen des Flughafens auch für eine berühmte Persönlichkeit wie z.B. JFK für New York – John F. Kennedy oder in welchem Gebiet / Vorort sich der Flughafen tatsächlich befindet wie der O’Hare-Flughafencode in Chicago, er lautet ORD für Orchard Field.

Was hat es also mit dem Buchstaben Y in Kanada auf sich?

Soweit ich weiß, hatte jeder kanadische Flughafen vor der Gründung der IATA ursprünglich nur einen aus zwei Buchstaben bestehenden Code.
Nun gibt es ein paar verschiedene Theorien darüber, wie genau die „2 Buchstaben“ entstanden sind, aber die verbreitetste / beliebteste scheint zu sein, dass in den 1930er Jahren jedem kanadischen Flughafen häufig ein Flughafencode zugewiesen wurde, der auf der nächsten Wettermessung basiert, Sendercode (oder Funksender oder Telegraphenstation – darüber wird viel diskutiert). Dies waren allesamt zwei Buchstaben und nicht unbedingt eine Abkürzung des Ortsnamens.

Dann befand die internationale Luftfahrtbehörde IATA, dass jeder Flughafen einen dreistelligen Code haben sollte. Anstatt, dass jeder kanadische Flughafen seine Codes vollständig umbenennt, damit er mit dem Namen des Flughafens oder der Stadt übereinstimmt, fügten sie einfach ein „Y“ vor jeden 2-Buchstaben-Code, wobei das Y angibt, dass jeder Flughafen kanadisch war. Meines Wissens gibt es für das Y einen bestimmten Grund, es wurde den Flughäfen ein Y vor ihrem 2-Buchstaben-Code eingefügt, an dem sich eine Wetterstation befand. Das Y stand angeblich für ‘YES’ – also „JA, wir haben eine Wetterstation hier.“

Nachfolgend die Drei-Letter-Codes einiger Städte Kanadas in alphabetischer Reihenfolge:

  • Calgary (AB) = YYC
  • Charlottetown (PE) = YYG
  • Edmonton (AB) = YEG
  • Fredericton (NB) = YFC
  • Halifax (NS) = YHZ
  • Iqaluit (NU) = YFB
  • Montréal (PQ) Trudeau = YUL
  • Montréal (PQ) Mirabel = YMX
  • Ottawa (ON) = YOW
  • Québec City (PQ) = YQB
  • Regina (SK) = YQR
  • Saskatoon (SK) = YXE
  • St. John´s (NF) = YYT
  • Toronto (ON) = YYZ
  • Vancouver (BC) = YVR
  • Victoria (BC) = YYJ
  • Whitehorse (YT) = YXY
  • Winnipeg (MB) = YWG
  • Yellowknife (NT) = YZF

 

 

Ähnliche Artikel & Themen

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.