Fahrten auf den bush roads in Kanada

von Peter Iden


Ich liebe das Fahren auf Wegen von denen man nicht weiß wohin sie führen. Besonders auf den bush roads, den ehemaligen Holzfällerwegen (“logging roads”), auf denen die gefällten Riesenbäume der einst großartigen Hochwälder unserer Provinz abgeschleppt wurden, um ihre Reise auf den Wässern der Flüsse und Seen in die Sägemuehlen zu beginnen. Oft enden diese plötzlich als “Dead Ends” (Sackgassen) und man muss entweder umdrehen oder zu Fuß weiter wandern.


Einige von ihnen führen auch direkt an der Georgian Bay entlang, auf dem Geröll der Felsen nahebei. Zwei meiner Töchter (die älteste und die jüngste) haben diesen Wurm geerbt. Besonders meine älteste Tochter Tamara kennt jede Straße in 100 km Umgebung von Wasaga Beach. Wir fahren oft zusammen, um neue Ecken zu erkunden. Auch mit Sylvia habe ich schon solche Erkundungstouren gemacht. Sie sind das Gewürz in meiner täglich gleichbleibenden Diät des Alleinlebens. Meine mittlere Tochter Connie bleibt lieber auf gepflasterten Straßen. Schon seit den 1960’er Jahren sind diese Fahrten für mich Leidenschaft.


Meine Bilder wurden vor vielen Jahren abseits der Oststrasse in der Bruce Peninsula aufgenommen.
Ab und zu unternehme ich Alleinfahrten auf solchen Straßen, jedoch mit Endzielen wie der Farm meiner Freundin, die 10km abseits der Hauptstraße mitten im bush bei Wasaga Beach lebt. Die Strasse zu ihr ist “unassumed”, d.h weder die Wartung noch das Schneeschieben werden von der Stadt gemacht. Die Leute müssen ihre eigenen Schneeschieber einstellen oder es von Nachbarn machen lassen, oder haben ihre eigenen Schneepflüge, meistens direkt an ihren Wagen angebracht.
Wegen der Gefahr des Steckenbleibens auf einer der anderen einsamen bush roads unserer Gegend aber lasse ich Alleinfahrten auf diesen lieber sein. Auf den Strandstraßen bin ich bereits mehrmals im weichen Sand stecken geblieben, aber dort waren immer Leute die mir halfen, wieder heraus zu kommen!

 

Ähnliche Artikel & Themen

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie diesem zu. Datenschutzbestimmungen